Blue Tomato Shop

Mit ‘Blue Tomato’ getaggte Artikel

Billabong und Blue Tomato präsentieren die Austrian Surfing Champs 2012 im September in Portugal

Mittwoch, 25. Juli 2012

Hallo liebe Leute,

erstmals finden in diesem Jahr die offenen Österreichischen Meisterschaften im Wellenreiten im portugiesischen Ericeira statt.
Austrian Surfing, der Dachverband der österreichischen Surfer, lädt vom 17. bis 21. September an die Atlantikküste nordwestlich von Lissabon ein, um den Österreichischen Meister und die Österreichische Meisterin 2012 zu ermitteln.

Während der fünftägigen Waiting Period werden die Organisatoren die besten Tide-, Dünungs- und Windbedingungen nutzen, um die sechsten Austrian Surfing Champs an den Stränden von Sao Juliao oder Foz de Lizandro in Ericeira zu starten.

„Fünf Österreichische Meisterschaften im Wellenreiten haben bisher sehr erfolgreich in Frankreich stattgefunden“, sagt Martin Roll (Inhaber von Portugal Surfcamps in Ericeira).
„Die Zeit für einen Ortswechsel ist dennoch reif und in Ericeira finden wir nicht nur einen weltklasse Surfspot, sondern auch eine großartige Infrastruktur vor.
Mit dem Portugal Surfcamp, dem Nalu Surfcamp und dem Mellowmove Surfcamp haben wir drei Wellenreitschulen vor Ort, die von Österreichern geleitet werden, und die gemeinsam den maximalen lokalen Support garantieren.“

Ericeira erhielt 2011 die Auszeichnung als World Surfing Reserve. Damit gehört das Fischerdorf mit seinen 6.000 Einwohnern zu einem exklusiven Kreis von Surfdestinationen, deren Wellen, Strände, Umwelt und Gemeinden vom World Surfing Reserve finanziell unterstützt werden.
Neben Ericeira haben lediglich Manly Beach in Australien sowie Malibu und Santa Cruz in Kalifornien diese Ehrung bisher erfahren.

Teilnehmen kann jeder interessierte Surfer, der Mitglied von Austrian Surfing ist.
Die Startgebühr beträgt €15 pro Person und Klasse.
Die Anmeldung kann vorab über die Email-Adresse office@austriansurfing.at oder direkt vor Ort erfolgen.

Weitere Informationen stehen unter www.austriansurfing.at zur Verfügung.

Die Austrian Surfing Champs 2012 sind nur möglich durch die freundliche Unterstützung folgender Firmen: Billabong, Blue Tomato, Swox Surf Protection, Beats by Dr. Dre, Smith Optics, Nexo Surfboards, Verival Bio, Ride here Ride now, Portugal Surfcamps, Nalu Surfcamps und Mellowmove Surfcamps.

SUP - Stand Up Paddle Surfen in Frankfurt am Main

Donnerstag, 17. Mai 2012

Hallo Freunde,

nun ist es schon wieder eine Weile her, dass wir Euch hier an dieser Stelle mit Neuigkeiten aus der Welt des Surfens versorgt haben. Für diejenigen unter Euch, die schon unter Entzugserscheinungen auf Grund mangelnder Surfnews leiden, sei gesagt: Wir geloben Besserung.

Aus der internationalen Welt des Profisurfens gibt es einige Neuigkeiten. John John Florence gewinnt den Billabong Rio Pro. John John dominierte das Finale gegen Parkinson von Beginn an. Der Australier hatte an diesem Tag zu keinem Zeitpunkt eine passende Antwort auf Florences Manöver in den knapp 1 Meter hohen Wellen am Stadtstrand von Rio de Janeiro. Herzlichen Glückwunsch John John!

Auch im OTRO MODO Surfcamp gibt es News. Auf der Facebook Fanpage unseres Partners Blue Tomato könnt Ihr eine Woche im OTRO MODO Surfcamp auf Fuerteventura gewinnen. Klickt einfach auf http://www.facebook.com/Bluetomato!

Doch nun wie schon in der Überschrift angekündigt ein paar Neuigkeiten zum Stand Up Paddle Surfen.
board
Wahrscheinlich wissen viele von Euch bereits was Stand Up Paddle Surfen oder kurz SUP ist. Für alle die es noch nicht wissen. Das SUP‘en ist eine Wassersportart, bei der der Sportler aufrecht auf einem Surfbrett steht und mit einem Stechpaddel Vortrieb zur Fortbewegung erzeugt. Die Ursprünge des sportlichen SUP liegen weit zurück in der Geschichte der polynesischen Inselvölker. In der Moderne wurde es von den Beachboys auf Hawaii neu belebt.

sup-mainhattande-2

SUP ist Natur pur, SUP ist fantastisches Fitnesstraining (Kraft, Ausdauer, Koordination insbesondere Gleichgewichtsschulung), SUP ist ein hervorragender Familiensport, SUP ist ein faszinierender Wellenritt!
…und vor allem SUP geht überall wo Wasser ist. Es muss nicht immer der Atlantik sein, die Einsatzmöglichkeiten sind sehr flexibel und unabhängig von Wind und Wellen.

Markus Heinrich ist lizenzierter Personal Trainer, Sport Guru und Surf Junky. Neben dem Windsurfen und Wellenreiten widmet er sich seit geraumer Zeit dem Stand Up Paddle Surfen und hat sich mit dem Projekt http://www.sup-mainhattan.de/ eine Plattform geschaffen um seine Begeisterung für’s SUP mit anderen zu teilen.

“SUP ist eine rasant wachsende Sportart. Es ist für jedermann in seinen Grundzügen - unter fachlicher Anleitung - leicht zu erlernen.
Steht auf und nutzt die ungeahnten Möglichkeiten, die Euch das SUP zu bieten hat! Auf dass der Funke Flammen schlägt und die drei Buchstaben „SUP“ eine ebensolche Faszination auf Euch ausüben , wie auf mich. Wir sehen uns auf dem Wasser!”

Schaut doch mal vorbei bei http://www.sup-mainhattan.de/

Viele Grüße von Fuerteventura
Eure OTRO MODO’s


OTRO MODO Surfcamp